Aktuelle News  der SG-Haiger


  03/2019

Sachkundelehrgang April 2019

Sachkundelehrgang April 2019

  03/2019

SAISONERÖFFNUNG am 27.04.2019

SAISONERÖFFNUNG am 27.04.2019

  01/2019

TERMINE 2019 - BITTE VORMERKEN !

TERMINE 2019 - BITTE VORMERKEN !

  08/2018

Budenbergschüler zu Besuch

Budenbergschüler zu Besuch

  08/2018

Königin Nicole an der Seite von König Raphael

Königin Nicole an der Seite von König Raphael

  07/2018

2. Platz für die erfolgreiche Neumitgliedergewinnung im Jahr

2. Platz für die erfolgreiche Neumitgliedergewinnung im Jahr

Sachkundelehrgang April 2019

Der Förderverein für den Schießsport im ehemaligen Dillkreis e.V. bietet wieder einen Sachkundelehrgang an. Der Lehrgang beinhaltet insgesamt 16 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis. Termin für den Lehrgang ist Samstag, den 06.04. und Sonntag, den 07.04. von jeweils 9 bis 16 Uhr im Vereinsheim der Schützengesellschaft Haiger. Die Prüfung findet am Samstag, den 13.04. von 8 bis 12 Uhr ebenfalls im Schützenhaus Haiger statt. Anmeldungen bitte per Mail an: heikothielmann@outlook.de ! Folgende Daten werden zur Anmeldung benötigt: Name, Vorname, Verein, Vereins- und Mitgliedsnummer, Straße, PLZ, Ort, Mail und Geburtsdatum. Die Kosten für Mitglieder betragen 65,-€. Weitere Infos findet ihr am Schwarzen Brett im Schützenhaus oder über den Vorstand der SGH. Noch ein wichtiger Hinweis: durch den Lehrgang am 06.04. und 07.04. findet an diesen beiden Tagen kein regulärer Schieß- und Thekenbetrieb bei uns statt! Wir bitten dahingehend um Euer Verständnis!

SAISONERÖFFNUNG am 27.04.2019

Am Samstag, den 27. April 2019 findet ab 11:00 Uhr für alle Mitglieder eine kleine Saisoneröffnung bei uns im Schützenhaus statt. Und da wir nicht nur rumsitzen und quatschen möchten, werden wir zusätzlich den Grill anwerfen und uns den Tag so angenehm wie möglich gestalten. Besonders unsere zahlreichen Neumitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen. Wegen der besseren Planbarkeit möchten wir darum bitten, dass ihr Euch in den Aushang im Schützenhaus eintragt oder einem der Vorstandsmitglieder eine kurze Info gebt. Wer einen Salat, Brot oder andere Beilagen jedweder Art mitbringen möchte, kann dies ebenfalls in der Liste notieren. Wer noch kein Mitglied ist, sich aber gerne über den Verein und unser Angebot informieren möchte, kann natürlich ebenfalls gerne vorbeikommen.

TERMINE 2019 - BITTE VORMERKEN !

15.02. Jahreshauptversammlung - Freitag, 19 Uhr /
16.06. Sommerpokalschießen - Sonntag, 14.30 Uhr /
06.07. Altstadtfest Haiger - Helfer bitte beim Vorstand melden! /
18.08. Königsschießen mit Proklamation - Sonntag, 13.30 Uhr /
09.11. Ortspokalschießen - Samstag, 14.30 Uhr - Helfer bitte beim Vorstand melden! /
27.12. Jahresabschlusswürfeln - Freitag, 19 Uhr - Helfer bitte beim Vorstand melden! /
29.12. Grenzgang - Sonntag, 9.30 Uhr - Treffpunkt Marktplatz /
31.12. Silvesterschießen - Dienstag, 13 Uhr

Budenbergschüler zu Besuch

Im Rahmen ihrer Projektwoche zum Thema "Ritter, Burgen und Abenteuer" hatte die Schützengesellschaft heute Besuch von einer gemischten Klasse der Budenbergschule Haiger. Obwohl teilweise Kinder mit körperlichen Beeinträchtigungen etwas gehandicapt an die Schießlinie traten, funktionierte der Umgang mit Pfeil und Bogen bei allen sehr gut und es konnten einige Treffer ins "Gold" beklatscht und gefeiert werden. Manche Teilnehmer waren so begeistert, das spontan kleine Wettkämpfe gegen ihre Lehrer um ein Eis ausgeschossen wurden ... mit keinem guten Ende für die Lehrer

Königin Nicole an der Seite von König Raphael

Auf dem Haarwasen steht nach 607 Schuss der neue Hofstaat der Schützengesellschaft fest.

Nicole Rompf ist neue Königin der Haigerer Schützengesellschaft. Sie steht an der Seite des neuen "Haarwasen-Königs" Raphael Witt.

Beim Königsschießen auf der Anlage hätte sich der Vorstand um den 1. Schützenmeister Michael Henn eine bessere Beteiligung gewünscht. Dem spannenden Schießen um die Königswürde tat es aber keinen Abbruch. Die Frauen legten das größere Tempo vor und hatten nach 155 Schuss bereits in Nicole Rompf die neue Königin ermittelt. 119 Versuche mehr waren bei den Männern nötig, ehe mit Raphael Witt der neue König notiert werden konnte. Der Titel des Jungschützenkönigs ging an Marc Reidl.

Vervollständigt wurde der Hofstaat durch Frank Sans (1.Ritter), Ralf Theis (2.Ritter), Petra Thielmann (1. Hofdame) und Janina-Marie Breßler (2.Hofdame).

2. Platz für die erfolgreiche Neumitgliedergewinnung im Jahr

Am Samstag den 30.06.2018 besuchte uns überraschend eine Delegation des „Fördervereins für den Schießsport im ehemaligen Schützenkreis 43 e.V.“ und überreichte der SG einen Gutschein für die Förderung der Jugendarbeit. Grund dieses Gutscheins ist der 2. Platz für die erfolgreiche Neumitgliedergewinnung im Jahr 2017 und hervorragende Verdienste um den Schießsport.