Aktuelle News  der SG-Haiger


  07/2020

Verschiebung Königschießen 2020

Verschiebung Königschießen 2020

  07/2020

Update Bogenschießen

Update Bogenschießen

  07/2020

Nachholtermin Jahreshauptversammlung 2020

Nachholtermin Jahreshauptversammlung 2020

  01/2020

TERMINE 2020 - BITTE VORMERKEN !

TERMINE 2020 - BITTE VORMERKEN !

  08/2019

Königsschießen am 18.08.2019

Königsschießen am 18.08.2019

  08/2018

Budenbergschüler zu Besuch

Budenbergschüler zu Besuch

Verschiebung Königschießen 2020

Auch wenn derzeit immer mehr Lockerungen der Abstands- und Kontaktbeschränkungen ausgerufen werden, so können wir dennoch unter den aktuellen Bedingungen leider nicht unser jährliches Königschießen wie gewohnt durchführen. Da wir diese tolle Traditionsveranstaltung allerdings nicht direkt und gänzlich absagen möchten, wird das Königschießen am Sonntag, den 23.08.2020 vorerst nur verschoben!!! Im Vorstand werden die Entwicklungen der Corona-Pandemie ständig verfolgt und entsprechend beraten, sodass wir hoffen Euch demnächst einen Ausweichtermin oder eventuell eine alternative Art der Durchführung unseres Königschießens mitteilen zu können. Verfolgt dazu bitte weiter unseren Newsletter auf der Homepage und unsere Aushänge im Schützenhaus und im Schaukasten!

Update Bogenschießen

Da durch die Corona-Pandemie im Zeitraum März bis Juni wir alle zum Nichtstun verurteilt waren haben wir uns entschieden, das Jugend- und Erwachsenentraining auch in den Sommerferien ohne Pause weiter durchzuführen. Diese Entscheidung ist allerdings auch ein wenig an euren Trainingseifer gebunden, sodass wir an dieser Stelle auch weiterhin an eine rege Beteiligung aller Bogenschützen appellieren!!! Die Jugend trainiert weiterhin immer Mittwoch von 17 bis 19 Uhr. Bei den Erwachsenen hat sich der Trainingstag auf Sonntag von 10 bis 12 Uhr verlegt.

Nachholtermin Jahreshauptversammlung 2020

Für unsere ausgefallene Jahreshauptversammlung im März gibt es nun einen Nachholtermin. Geplant ist, die Mitgliederversammlung am Freitag, den 28.08.2020 um 19:00 Uhr durchzuführen. Auch hierbei wird sich im Ablauf und der Organisation einiges ändern, aber durch die Größe unseres Vereinsheims lässt sich diese Veranstaltung unter den aktuellen Bedingungen durchaus durchführen. Natürlich bekommen alle Mitglieder noch eine schriftliche Einladung, in der das Hygienekonzept erörtert und genau beschrieben ist.

TERMINE 2020 - BITTE VORMERKEN !

13.03. Jahreshauptversammlung - Freitag, 19 Uhr
21.06. Sommerpokalschießen - Sonntag, 14.30 Uhr
11.07. Altstadtfest Haiger - Helfer bitte beim Vorstand melden!
23.08. Königsschießen mit Proklamation - Sonntag, 13.30 Uhr
07.11. Ortspokalschießen - Samstag, 14.30 Uhr - Helfer bitte beim Vorstand melden!
18.12. Jahresabschlusswürfeln - Freitag, 19 Uhr - Helfer bitte beim Vorstand melden!
28.12. Grenzgang - Montag, 9.30 Uhr - Treffpunkt Marktplatz
31.12. Silvesterschießen - Donnerstag, 13 Uhr

Königsschießen am 18.08.2019

Am Sonntag, den 18. August fand das diesjährige Königsschießen der Haigerer Schützengesellschaft am Haarwasen statt. Fast 30 Mitglieder hatten sich zu dieser traditionellen Veranstaltung eingefunden. Besonders erfreut waren wir über den guten Zulauf bei den Jugendlichen und den Damen. Nach knapp 3 Stunden und insgesamt 639 Schuß aus dem Kleinkalibergewehr stand der neue Hofstaat fest:

Der alte König ist auch der neue König und heißt Raphael Witt. Ihm zur Seite steht Königin Janina-Marie Breßler.

Vervollständigt wird der Hofstaat durch den 1. Ritter Maik Fischer, dem 2. Ritter Uli Sartor sowie der 1. Hofdame Karin Faber und der 2. Hofdame Petra Thielmann.

Auch die Jugendlichen hatten ihren Spaß und standen den Erwachsenen in nichts nach und schossen auf den bunt bemalten Vogel.

Jungschützenkönig wurde wie im Vorjahr Marc Reidl. Komplettiert wird dessen Hofstaat durch den 1. Prinz Jonah Kaiser und die 2. Prinzessin Esther Henn.

Der komplette Hofstaat wurde direkt im Anschluss inthronisiert.

Die Veranstaltung fand bei Kaffee und Kuchen einen harmonischen Ausklang.

Budenbergschüler zu Besuch

Im Rahmen ihrer Projektwoche zum Thema "Ritter, Burgen und Abenteuer" hatte die Schützengesellschaft heute Besuch von einer gemischten Klasse der Budenbergschule Haiger. Obwohl teilweise Kinder mit körperlichen Beeinträchtigungen etwas gehandicapt an die Schießlinie traten, funktionierte der Umgang mit Pfeil und Bogen bei allen sehr gut und es konnten einige Treffer ins "Gold" beklatscht und gefeiert werden. Manche Teilnehmer waren so begeistert, das spontan kleine Wettkämpfe gegen ihre Lehrer um ein Eis ausgeschossen wurden ... mit keinem guten Ende für die Lehrer